Hinweis: Die Staatsanwaltschaft Cottbus hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Staatsanwaltschaft

Abk. = Erklärung erscheint, wenn Maus auf Abkürzung zeigt

Hinweise für Menschen mit Behinderung

Ansprechpartner für Menschen mit Behinderung ist
Justizbeschäftigte Karsta Hanl (Telefon 0355-361-0).


Bei der Staatsanwaltschaft Cottbus gibt es keine Behindertenparkplätze. Es besteht jedoch die Möglichkeit, nach Anmeldung über die Gegensprechanlage an der Hofeinfahrt auf dem Hof nach Einweisung durch einen Wachtmeister einen Stellplatz zu benutzen.


Die Anmeldung und der Zugang für Besucher erfolgt an der Pforte am Haupteingang. Dieser ist behindertengerecht zu erreichen. Im Gebäude können alle Räume ggf. mit einem Fahrstuhl erreicht werden.

Eine behindertengerechte Toilette befindet sich in der 5. Etage, Raum 523 links vom Fahrstuhl.

Bei Behinderungen, die besonderer Maßnahmen bedürfen, wird vorab um rechtzeitige Mitteilung gebeten.

Der Ansprechpartner für Menschen mit Behinderungen erteilt keine Rechtsberatungen oder Rechtsauskünfte und nimmt keine Anträge entgegen.